Datenschutz


Datenschutzerklärung

1. Erhebung von personenbezogenen Daten
Grundsätzlich ist eine Nutzung unserer Webseiten ohne Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Wir erheben persönliche Daten nur dann, wenn Sie ein registrierungspflichtiges Angebot in Anspruch nehmen, wenn Sie sie uns zum Zwecke der Vertragsanbahnung oder Durchführung selbst mitteilen, Kommentare in unserem Blog hinterlassen oder Sie selbst personenbezogene Daten an uns zum Zwecke der Informationsanforderung oder zur individuellen Nutzung dieser Seiten mitteilen.

2. Erhebung allgemeiner technischer Daten
Zudem werden bei Aufruf unserer Seiten von Ihrem Webbrowser automatisch technische Informationen an uns übermittelt. Dabei handelt es sich zum Beispiel um Angaben über den von Ihnen verwendeten Browser, Informationen zum Betriebssystem, Uhrzeit und Datum Ihres Besuchs und gegebenenfalls Refferer URL. Die Verwendung dieser Informationen erfolgt ausschließlich zu statistischen Zwecken und zur bedarfsgerechten Gestaltung unseres Internetauftritts. Sie als Nutzer bleiben anonym.

3. Auskunft und Widerruf
Sie haben jederzeit ein Widerrufsrecht zu den uns erteilten Einwilligungen und das Recht, jederzeit Auskunft über die bei uns gespeicherten Informationen zu erhalten. Zur Wahrnehmung der vorgenannten oder sonstiger den Datenschutz betreffenden Rechte wenden Sie sich bitte schriftlich an den Datenschutzbeauftragten der Allfinanz Deutsche Vermögensberatung AG.

4. Weitergabe von personenbezogenen Daten
Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte erfolgt nur an Stellen, die in dieser Erklärung ausdrücklich benannt werden oder aufgrund einer behördlichen Anordnung. Eine Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten zum Zwecke der Beratung, der Werbung oder der Marktforschung erfolgt nur, wenn Sie hierfür ausdrücklich Ihre Zustimmung erteilt haben.

5. Verwendung von Cookies und Webanalysedienste
Unsere Seiten verwenden sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die vom Webserver an Ihren Webbrowser gesandt und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden. Die Verwendung von Cookies können Sie durch entsprechende Einstellungen an Ihrem Browser selbst kontrollieren. Sollten Sie keine Cookies wünschen, so empfehlen wir, entsprechende Einstellungen vorzunehmen oder eine Option zu wählen, die es Ihnen ermöglicht, der Verwendung ausdrücklich zuzustimmen.

Um unsere Seiten künftig noch interessanter und bedarfsgerechter zu gestalten, setzen wir darüber hinaus das Analysetool „Piwik“ ein. „Piwik“ ermöglicht uns die Benutzung unserer Seiten statistisch auszuwerten und die Art der angefragten Informationen zu erheben. Die Erhebung und Verarbeitung der Daten erfolgt durch die Deutsche Vermögensberatung AG und in anonymisierter Form. Für die Erhebung der Daten verwendet „Piwik“ Cookies und JavaScript.

6. Verwendung von Social Media Plugins
Unser Internetauftritt verwendet den Facebook „Gefällt mir“-Button und den Facebook „Teilen“-Button, betrieben von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“), gekennzeichnet durch das Facebook-Logo (weißes „f“ auf blauem Hintergrund) und den Zusätzen „Gefällt mir“, „Teilen“, „Empfehlen“ oder „Senden“, den Google „+1“-Button, betrieben von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 („Google“), gekennzeichnet durch ein „+1“ in blauer Schrift und weißem Hintergrund, den Xing „Dem Netzwerk empfehlen“-Button („Xing“-Button), betrieben von der Xing AG, Gänsemarkt 43, 20354 Hamburg („Xing“), gekennzeichnet durch das Xing-Logo, ein stilisiertes, zweifarbiges „X“ auf weißem Grund, sogenannte „Social Plugins“ oder „Social Media Plugins“.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftrittes aufrufen, die einen solchen Social Media Plugin beinhaltet, wie den „Gefällt mir“-Button, den „Teilen“-Button, den „+1“-Button oder „Xing“-Button, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern des jeweiligen Betreibers (Facebook, Google, Xing) auf. Der Inhalt des Plugins wird vom jeweiligen Betreiber direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Beim Aufruf erhält der jeweilige Betreiber somit Informationen, dass jemand die entsprechende Seite unseres Internetauftrittes aufgerufen hat. Sind Sie in diesem Moment bei einem Angebot des jeweiligen Betreibers, insbesondere bei einem von diesen betriebenen Sozialen Netzwerken (Facebook und/oder Google Plus) eingeloggt (z. B. durch die Aktivierung des automatischen Logins), so kann der jeweilige Betreiber den Besuch Ihrem persönlichen Nutzerkonto zuordnen, ggf. auch dann, wenn Sie den Button nicht anklicken. Wenn Sie den Button betätigen, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser ebenfalls direkt an den jeweiligen Betreiber übermittelt, Ihrem Konto zugeordnet und gespeichert und ggf. – abhängig von Ihren persönlichen Datenschutzeinstellungen Ihres Nutzerkontos – anderen Nutzern des jeweils betreffenden Sozialen Netzwerkes mitgeteilt.

Informationen über Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch den jeweiligen Betreiber sowie Ihre Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzrichtlinien von Facebook, Google Plus oder Xing. Auf die Art und den Umfang der übermittelten Daten haben wir keinen Einfluss.

Wenn Sie Mitglied bei Facebook, Google Plus oder Xing sind und nicht möchten, dass diese über unser Internetangebot personenbezogene Daten über Sie sammeln, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch auf unseren Webseiten lediglich beim jeweiligen Betreiber ausloggen und ggf. den automatischen Login ausschalten.